Kulinarik: Arepa Pelùa am CopaBeach & verlockende Honig-Spezialitäten bei Welthonig

CopaBeach | Foto © Helmut Hackl
CopaBeach | Foto © Helmut Hackl

Zwei kulinarische Kurzmeldungen zwischendurch: Ich war wieder einmal auf der CopaBeach und genoß bei Prachtwetter eine Arepa Pelùa in der D’arepa Street Food Bar. Und wer gerne Honig mag: Welthonig bietet verlockende Spezialitäten an …

Mir taugt die CopaBeach und das angebotene Street Food. Kürzlich besuchte ich bei Prachtwetter die D’arepa Street Food Bar. Die Spezialität: Arepas. Das sind runde Maisfladen, die mit unterschiedlichen Zutaten gefüllt werden. Ich bestellte mir die Variante Pelùa mit gezupftem Rindfleisch und Gouda – um 8,50 Euro. Fingerfood wie es sein soll.

Arepa Pelùa - D'arepa Street Food Bar | Foto © Helmut Hackl
Arepa Pelùa – D’arepa Street Food Bar | Foto © Helmut Hackl

Wer gerne Honig mag: Ich hätte da eine Anregung. Welthonig liefert Honig-Spezialitäten aus Österreich und dem Rest der Welt. Das Geschäft befindet sich in der Wiener Innenstadt am Hoher Markt 8-9 (Eingang Judengasse 1). Das Sortiment ist vielfältig und wird auf Wunsch auf versandt. Mir persönlich taugt der Wabenhonig im Holzrahmen – aus der Steiermark. Schön, dass es solche Geschäfte in Wien gibt.

Wabenhonig im Holzrahmen | Foto © Welthonig
Wabenhonig im Holzrahmen | Foto © Welthonig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.