Exzellent: Atlantis Fisch am Kutschkermarkt

Fischteller von Atlantis Fisch - Foto © Helmut Hackl
Fischteller von Atlantis Fisch – Foto © Helmut Hackl

Beim Flanieren am Kutschkermarkt entdeckte ich ein leiwandes “Standl”: Atlantis Fisch. Betrieben von zwei Freunden aus der Türkei, die beide Fisch lieben. Ganz nach meinem Geschmack und so machte ich mich mittags wieder auf den Weg in den 18ten …

Mit der Vespa fast bis zum Standl, traumhaftes Wetter und ein Platzerl in der Sonne. Mitten am Markt. Für ein bisserl sommerliches Urlaubsfeeling vorm Herbst / Winter. Die Speisekarte lag schon am Tisch und somit begann ich gleich mit dem Gustieren.

Fisch in zahlreichen Varianten

Beim Lesen der Speisekarte ist mir gleich das sprichwörtliche Wasser im Munde zusammengelaufen. Am liebsten hätte ich alles der Reihe nach bestellt. Da stand nichts oben, was ich nicht mochte. Als Vorgeschmack für euren Besuch:

• Vorspeisen: Fischsuppe, Chili Garnelen / Calamari, gegrillte Garnelen auf Blattsalat, Antipasti Teller, Jakobsmuscheln, Thunfischtatar, Tatar-Variationen, Thunfisch / Lachs Bruschetta, Oktopus Salat, Vongole in Weißwein, Miesmuscheln + Vongole

Oktopus & Calamari im Atlantis Fisch - Foto © Helmut Hackl
Oktopus & Calamari im Atlantis Fisch – Foto © Helmut Hackl

• Austern: Fines de Claire (2,50 Euro / Stück), Gillardeau (3,90 Euro / Stück)
• Spaghetti Vongole / Aglio o Olio / Meeresfrüchte, Meeresfrüchte Risotto, Garnelen Risotto
• Hauptspeisen: Calamari, Oktopus, wilde Garnelen, Black Tiger Garnelen, Jakobsmuscheln, Riesengarnelen Jumbo, Thunfischsteak, Seeteufel-Medaillons, Goldbrassenfilet, Bio Lachsfilet, Zanderfilet, Meeresfrüchteplatte, Atlantis Platte, Fische im Ganzen (Wolfsbarsch / Branzino, Goldbrasse / Orata, Seezunge / Soglioila, Knurrhahn / Capone, Alfonsino, Steinbutt / Rombo, St. Petersfisch, Drachenkopf

Atlantis Fisch am Kutschkermarkt - Foto © Helmut Hackl
Atlantis Fisch am Kutschkermarkt – Foto © Helmut Hackl

Ich entschied mich für den Atlantis Teller. Mit Fischfilets, 2 Calamari, 2 wilde Garnelen, 2 Garnelen – auf Marktgemüse und Rosmarinkartoffeln. Portion war reichlich, der Preis mit 19,90 Euro mehr als fair, die Qualität ausgezeichnet und geschmeckt hat es exzellent.

Atlantis Fisch – meine Meinung

Schade, dass ich das Standl von Atlantis Fisch erst jetzt entdeckte. Denn sonst wäre ich schon öfters auf einen Fisch hingedüst.
Nachtrag 4.10.17: Weil das Wetter so prächtig war, genoss ich heute in der Sonne sitzend Calamari & Oktopus. Eine Riesenportion mit Gemüse & Erdäpfeln um knapp 19 Euro. Wie gehabt: exzellent!

P.S.: Falls kein Platz sein sollte, so gibt’s “nebenan” bei Takan’s Delikatessen ebenso ausgezeichneten Fisch und Meeresfrüchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.