Radio Garden Live – Online-Radios am Globus finden und anhören

Radio Garden Live App

Radio Garden Live ist ein umfangreiches Verzeichnis für Online-Radios, das laufend erweitert wird. Diese werden nicht nur aufgelistet, sondern auch auf einem Globus angezeigt, der sich vergrößern und rotieren lässt. Grüne Punkte kennzeichnen die Radiostationen. Bei Interesse auswählen und direkt hören. Favoriten können in einem persönlichen Katalog gesammelt werden. Funktioniert fein und sieht super aus.
Neben der Web-Version steht eine App gratis für iPhone und iPad bereit. Werbebefreit um einmalig 3,49 Euro.

Den Mimi Hörtest absolviert und danach mit dem Audiogramm den Klang meiner AirPods Pro angepasst

Mimi Hörtest App am iPhone

Ich höre gerne und viel Musik, Podcasts und Hörspiele. Wenn ich unterwegs bin oder mich sportlich betätige, dann hauptsächlich über die AirPods Pro. Obwohl ich laut HNO ausgezeichnet höre, absolvierte ich den Mimi Hörtest am Smartphone. Denn da kann ich danach das Audiogramm in Health importieren und den Klang meiner Ohrhörer optimieren …

Geschichte weiterlesen

Ordentlich gemacht: Since I Countdown-App – gratis und werbefrei fürs iPhone erhältlich

Since I Countdown-App fürs iPhone

Ich schwanke für Countdowns zwischen zwei Apps: Finally und Widget Studio. Eine weitere Möglichkeit ist auch Since I von Alex Getman. Gratis und werbefrei fürs iPhone erhältlich. Zu den vielfältigen Möglichkeiten zählen zum Beispiel bevorstehende und zurückliegenden Ereignisse, Zählen der Anzahl der Jahre / Tage / Stunden / Minuten bis zu Ereignissen (nach oben oder unten), chronologische Sortierung, unbegrenzte Anzahl von Countdowns, Countdown in Tagen / Monaten / Jahren, Zuordnung eines Fotos zu einem Ereignis, Einstellmöglichkeiten für die Darstellung, Erinnerungen, Wiederholungen (vorgegebene oder individuelle Intervalle), Teilen von Einträgen, iOS 14 Widgets und noch so manches mehr. Was noch fehlt: Dunkelmodus. Die App lässt sich auch als simples Tagebuch mit Datum und Foto nutzen. In Summe ein ordentliches Angebot um kein Geld.

Gratis: Hush for Safari – blockiert Werbung, Tracking sowie Cookies

Hush for Safari

Ich mag auf Webseiten keine Werbung sehen. Tracker möchte ich möglichst gering halten oder gar vermeiden. Zu diesem Zwecke läuft ein Ad-Blocker. Für Safari (Mac, iPhone, iPad) verwende ich da schon länger Ka-Block!, eine kostenlose Erweiterung, die schnell und tadellos arbeitet. Eine frisch erschienene Alternative dazu ist Hush for Safari. Ebenso gratis und für Safari auf den Apple-Geräten. Die winzige App sammelt keine Daten, hat keinen Zugriff auf die besuchten Webseiten, schickt nichts vom Gerät weg und stellt seinen Quellcode bereit. Die Aktivierung erfolgt unter Einstellungen > Safari > Inhaltsblocker.
Warnhinweis: Solch eine App kann die Funktionsweise einer Website beeinträchtigen.