Zubereitung von Filterkaffee mit der Bayreuther / Karlsberger Kanne – ein Klassiker

Bayreuther Kaffeekanne | Foto © Helmut Hackl
Bayreuther Kaffeekanne | Foto © Helmut Hackl

Die Karlsbader Kanne ist ein Klassiker und über hundert Jahre alt. Sie wird von der Porzellanfabrik Walküre in Bayreuth aus glasiertem Hartporzellan handgefertigt. Eine zeitlose Eleganz, die modernisiert als Bayreuther Kaffeemaschine erhältlich ist. Die gefällt mir sehr gut, da sie minimalistisch ist. Ein Hingucker …

Geschichte weiterlesen

Syphon – eine alte Methode, um mit Vakuum Kaffee zuzubereiten

Hario Syphon VD (links) & VD mini (rechts) | Fotos © Hario
Hario Syphon VD (links) & VD mini (rechts) | Fotos © Hario

Die Kaffeezubereitung mittels Unterdruck (also in einem Vakuum) im Glaskolben ist eine alte Methode, die seit mindestens 1830 existiert. Dabei spielen physikalische Prozesse eine Rolle, das Ergebnis ist ein Kaffee mit viel Körper sowie reichlich Aromen und das Zusehen ist jedes Mal – dank der Behälter aus Glas – ein Erlebnis …

Geschichte weiterlesen

Zubereitung Filterkaffee mit der French Press – Siebstempelkanne für viel Aroma und Körper

French Press Zubereitung | Foto © Helmut Hackl
French Press Zubereitung | Foto © Helmut Hackl

Wir schreiben das Jahr 1852. Die beiden Franzosen Mayer & Delforge melden diese Form der Kaffeezubereitung zum Patent an. Die heutige Form und Bauweise bekam die French Press (auch Siebstempelkanne genannt) anno 1929 von Attilia Calimani, einem Italiener. Der Kaffee zubereitet mit einer French Press ist kräftig im Geschmack. Mit viel Aroma und Körper – im Gegensatz zum Filterkaffee, da dort die wunderbaren Kaffeeöle im Filter gefangen werden …

Geschichte weiterlesen

Frisch aufgebrüht: Gran Galope (Kolumbien) & La Fortuna (Panama) von VB Kaffee

Gran Galope & La Fortuna von VB Kaffee | Foto © Helmut Hackl
Gran Galope & La Fortuna von VB Kaffee | Foto © Helmut Hackl

VB Kaffee ist eine in Schweibern (Bezirk Vöcklabruck) beheimatete Kleinrösterei. Betrieben wird sie mit viel Leidenschaft von Matthias und Magdalena, die das Rösten als traditionelles Handwerk verstehen – so wie ich es von einer Rösterei hören mag. Angeboten werden ein paar ausgewählte Sorten sowie Zubehör. Ich brühte Gran Galope aus Kolumbien und La Fortuna aus Panama frisch als Filterkaffee auf.

Geschichte weiterlesen