Chirps – eine simple App für Erinnerungen nach definierbaren Intervallen

Chirps am iPhone

Ich bevorzuge minimalistische Apps. Und nicht jede simple Funktion wird dabei die Masse interessieren. Eine Beispiel dafür ist Chirps. Dessen einziger Job ist es, Erinnerungen nach definierbaren Intervallen zu schicken …

Chirps von Lajos Deme ist fürs iPhone erhältlich. Kostenlos und ohne Werbung. Optisch wunderschön gestaltet erfüllt die App einen einzigen Zweck: Ich stelle ein fixes Intervall ein, tippe eine Bezeichnung ein und werde regelmäßig daran akustisch per Zwitschern und/oder per Text erinnert. Bis 21 Uhr, denn dann ist automatisch Schluß.

Chirps am iPhone

Ich kann mehrere Chirps anlegen. Diese lassen sich jederzeit löschen oder pausieren. Darüber hinaus gibt es keinerlei Einstellungen – somit keine Startzeit, kein wählbarer Ton.

Chirps am iPhone – mein Fazit

Chirps ist eine puristische App zum Erledigen einer simplen Anforderung. Ich ließ beispielsweise alle 30 Minuten ein Vogerl zwitschern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.