Mittags auf ein Backhendl und danach Somlauer Nockerl im Schanigarten vom Gasthaus Stotzek

Gastgarten vom Gasthaus Stotzek | Foto © Helmut Hackl
Gastgarten vom Gasthaus Stotzek | Foto © Helmut Hackl

Ein langjähriger Freund von mir wohnt in Stammersdorf. Da das Gasthaus Stotzek bei ihm in der Nähe liegt, trafen wir uns dort im schattigen Gastgarten auf ein Mittagessen …

Das Gasthaus Stotzek ist in der Krottenhofgasse 51 (1210 Wien) beheimatet. Ein klassisches Wirtshaus mit einem schönen, schattigen, grossen Gastgarten im Sommer. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden.

Backhendl im Gasthaus Stotzek | Foto © Helmut Hackl
Backhendl im Gasthaus Stotzek | Foto © Helmut Hackl

Serviert wird heimische Küche. Speisekarte und Wochentag-Spezials stehen zum Vorgustieren online. Ich bestellte mir ein halbes ausgelöstes Backhendl mit Mayonnaise-Erdäpfel-Gurkensalat. Da der Stotzek selbst Weinbau betreibt, passte gut ein Sommerspritzer dazu. Danach war noch Platz für Somlauer Nockerl, die ich seit Jahrzehnten nicht mehr hatte.

Somlauer Nockerl im Gasthaus Stotzek | Foto © Helmut Hackl
Somlauer Nockerl im Gasthaus Stotzek | Foto © Helmut Hackl

Gasthaus Stotzek – mein Fazit

Wunderbarer Gastgarten, ausgezeichnetes Essen, großzügige Portionen, angenehme Vorstadtpreise. Ich war im Gasthaus Stotzek rundum zufrieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.