I Ragazzi – mittags eine knusprige, fein belegte Pizza Ragazzi verputzt

Pizza Ragazzi im I Ragazzi Wien - Foto © Helmut Hackl
Pizza Ragazzi im I Ragazzi Wien – Foto © Helmut Hackl

Auch in Wien bekommt man in einigen Lokalen eine leiwande Pizza. Ich habe in den letzten Monaten schon einige davon genossen. Heute war eine weitere Pizzeria-Trattoria an der Reihe: Das I Ragazzi in der Burggasse 6 (1070 Wien) …

Das I Ragazzi ist ein authentischer Italiener mit einer großen Fangemeinde. Man isst in einem angenehmen Ambiente – bei Schönwetter auch draußen am Bürgersteig. In der Speisekarte sind neben der umfangreichen Abteilung Pizza u.a. Pasta al dente, Fleischgerichte und frischer Fisch zu finden. Und nicht zu vergessen das Dolce.

Was ich heute mittags bestellt habe: Eine Pizza Ragazzi mit Tomaten, Mozzarella, Parmaschinken, Rucola, Grana, Champignons und Cocktailtomaten. Mit 13,70 Euro nicht gerade billig, aber gut knusprig, schön dünn und mit guten Sachen belegt. Mir hat sie geschmeckt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.