PhotInfo zeigt alle zu einem Foto gespeicherten Informationen und ermöglicht Änderungen von Exif-Tags

PhotInfo App am iPhone

PhotInfo ist eine simple App, um alle zu einem Foto gespeicherten Informationen anzuzeigen. Zu diesen Exif-Tags genannten Metadaten gehören zum Beispiel Ort. Datum, Größe sowie Blende. Manche davon lassen sich nachträglich ändern. Ich installierte die App am iPhone, um einen Blick darauf zu werfen …

PhotInfo von Enrico Bonaldo ist für iPhone, iPad und Mac erhältlich. Um einmalig knapp 2 Euro. Ohne Erfassung von Daten. Der Job der App: Alle gespeicherten Metadaten eines Fotos anzuzeigen, einzelne Exif-Tags (Exif steht für “Exchangeable image file format”) zu löschen und manche davon zu ändern.

Die Exif-Tags zeigen nicht nur das genaue Datum und die Uhrzeit der Aufnahme, sondern auch Parameter wie Standort, Belichtungszeit, Verschlusszeit, Bildauflösung, Gerätemodell, ISO, Brennweite, ob der Blitz verwendet wurde und so weiter. Das kann zum Beispiel hilfreich sein, um herauszufinden, wie ich Aufnahmen verbessern kann. Ich mache am gleichen Ort mehrere Aufnahmen mit unterschiedlichen Einstellungen und vergleiche die Daten. Oder ich kann herausfinden, welche Einstellungen bei der Aufnahme bestimmter Szenen am besten sind. Oder ich lerne von gelungenen Fotos.

Manche Bild-Tags lassen sich auch löschen oder ändern. Das kann zum Beispiel zum Schutz der Privatsphäre der GPS-Standort sein. Diesen kann ich löschen, bevor ich das Foto mit anderen teile. Oder ich trage da Phantasiewerte ein, bevor ich das Bild weitergebe. Damit das Original nicht angetastet wird, lässt sich eine Kopie des Fotos erstellen.

Zu den weiteren Möglichkeiten zählen beispielsweise die Bearbeitung eines Stapels von Fotos, die unterschiedliche Anzeige der GPS-Info (Visualisierung des Ortsnamens, auf einer Karte lokalisieren, Koordinaten finden, die Adresse anzeigen), das Teilen von Fotos (mit oder ohne Tags), das Blättern durch die Alben, Favorisieren / Ausblenden / Löschen von Fotos, die Unterstützung für Burst-Aufnahmen und noch so manches mehr.

PhotInfo – zusammengefasst

PhotInfo ist einfach zu bedienen und ist – bei Bedarf an solch einer App – ein gutes Werkzeug, um mit Exif-Tags von Fotos zu agieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.