PILA ist ein minimalistisches Spiel, bei dem es auf Logik, Physik und ein gutes Timing ankommt

PILA am iPad

Da ich schon länger kein Logikspiel vorstellte, hole ich das jetzt nach. Denn ich habe wieder herausfordernden Nachschub gefunden: PILA …

PILA von Chris Foreman ist für iPhone und iPad um weniger als 1 Euro erhältlich. Daten werden keine erfasst. PILA ist ein minimalistisches Puzzle Game, bei dem es auf Logik, Physik und ein gutes Timing ankommt.

Ziel des Spiel ist es, den Spielball zum Portal zu bringen. Dazu gehören verschiedene Gegenstände verwendet. In jeder der 50 Spielstufen kommen neue Gegenstände hinzu.

Die Herausforderung: Es gibt keine Anleitung für die Gegenstände. Das heißt, ich muss deren Nutzen selbst herausfinden. Was manchmal leichter und schwerer ist.

Bei Interesse an solchen Spielen, wünsche ich viel Spaß und Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.