Überlegenswert: Raspberry Pi 400 – QWERTZ-Tastatur mit eingebautem Pi 4 Ein-Platinen-Computer

Raspberry Pi 400 | Foto © Raspberry Pi Foundation
Raspberry Pi 400 | Foto © Raspberry Pi Foundation

Ich überlegte schon öfters, ob ich mir nicht einen Raspberry Ein-Platinen-Computer zulegen sollte. Diese Idee bekam jetzt mit dem Pi 400 das passende Produkt. Denn da ist ein Raspberry Pi 4 mit 4 GB RAM gleich in einer QWERTZ-Tastatur eingebaut. Zusammen mit USB-C Netzteil, Maus, HDMI-Kabel und einer 32 GB SD-Karte (mit Pi OS) kostet das Set – z.B. bei Semaf Electronics in Wien – 100 Euro. Wäre ein super Einstieg und eine Überlegung wert. Vielleicht probiere ich es diesmal aus und somit stellte ich den Pi 400 auf meine Technikwunschliste für 2021.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.