Einen Blick darauf geworfen: Smart Tasks ist eine Alternative zu den Apple Erinnerungen

Smart Tasks Aufgaben-App

Ich verwende jetzt schon seit längerer Zeit für die Verwaltung der Aufgaben die Standard Erinnerungen-App. An die gewöhnte ich mich schon und der Ablauf ist angepasst. Aus Neugierde sehe ich mit aber gerne – mir unbekannte – Alternativen an. Diesmal war Smart Tasks an der Reihe …

Smart Tasks ist eine App von Francesco Prospato, die für iPhone, iPad, Mac und Watch erhältlich ist. Sehr eingeschränkt (z.B. keine Synchronisation, limitierte Einträge, keine Erinnerungen, …) ist sie kostenfrei nutzbar. Sinn macht die App erst mit dem Abo. Das kostet etwa 3 Euro monatlich bzw. unter 19 Euro jährlich. Zum Ausprobieren steht vor der ersten Abbuchung ein 7-Tage-Test bereit.

Smart Tasks Aufgaben-App

Ein paar der Möglichkeiten im Überblick

• Synchronisation via iCloud
• Hinzufügen, Umordnen, Löschen, Duplizieren und Importieren von Aufgaben
• Schnellaktionen durch Wischen bei Aufgaben, Kategorien und Datum
• optionale Kalender-Integration – Hinzufügen, Bearbeiten, Löschen, Ansehen von Einträgen
• Export / Import von Aufgaben und Kategorien
• einmaliger Import vorhandener Apple Erinnerungen
• unbegrenzte Anzahl von Kategorien – mit 36 unterschiedlichen Farben
• einstellbare Benachrichtigungen für Aufgaben
• tägliche und wöchentliche Routinen sowie nach Erledigung
• Smart Tasks der kommenden sieben Tage (Heute, morgen, die nächsten fünf Tage sowie Irgendwann), erledigte Aufgaben, geplante Aufgaben (Kalender, Liste, Wiederholungen)
• Erkennung von Links, E-Mail und Telefonnummern in Titeln und Notizen
• Notizen zu Aufgaben hinzufügen
• zusätzlich am Mac: z.B. mehrere Fenster für Kategorien und Aufgaben, Tastatur-Shortcuts, Rechtsklick für Schnellaktionen, Unterstützung für die Touch Bar
• zusätzlich am iPad: mehrere Fenster, Tastatur-Shortcuts, Unterstützung für Maus und Pencil, Support für Kritzeln
• Komplikationen auf der Watch
• plus Farbe des App-Symbols änderbar, vielfältige Konfigurationen, Homescreen Quick Actions, Widgets, Hell/Dunkel-Modus

Smart Tasks – zusammengefasst

Smart Tasks würde sich zufriedenstellend um meine Aufgaben kümmern. Allerdings sehe ich gegenüber den Standard-Erinnerungen keinen Vorteil, der mich zu einem Umstieg bewegen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.