Get Sorted – will beim Aufräumen der iCloud Foto-Bibliothek helfen

Get Sorted App

Get Sorted von Thomas Jirout ist eine App für iPhone und iPad, die dabei hilft, die iCloud Foto-Bibliothek ganz bequem aufzuräumen. Mit einem Wisch nach unten, bleibt das Foto, mit einem Wisch nach oben wird es in den Papierkorb gelegt. Um dies als Routine zu machen, lässt sich ein Tagesziel festlegen. Als positiver Nebeneffekt werden dabei sicherlich viele schöne Erinnerungen wiederentdeckt.
Die App lässt sich – ohne Abo, ohne Werbung – kostenfrei für sechs Monate verwenden. Danach werden einmalig knapp 4 Euro fällig. Viel Freude beim Aufräumen.

Passkeys – verschlüsselte Zugänge sollen bald das Passwort ersetzen

Passkeys

Passkeys sollen beim Anmelden auf Webseiten oder in Apps die Passwörter ersetzen. Dabei handelt es sich um ein Schlüsselpaar, das einmalig vom Betriebssystem (ab iOS 16, iPadOS 16, macOS Ventura) für jedes einzelne Konto erstellt wird. Selbstverständlich mit Ende-zu-Ende Verschlüsselung. Zum Einsatz kommt dafür der bekannte WebAuthentication-Standard (WebAuthn). Über die FIDO Alliance funktioniert das auch plattformübergreifend.
Der öffentliche Schlüssel ist nicht geschützt und gehört dem Anbieter des genutzten Services. Der private Schlüssel ist stark verschlüsselt, liegt auf einem lokalen Speicher (extrem schwer zu hacken) und gehört mir. Nur beide Schlüssel zusammen ermöglichen dann den Zugang zum Konto. Ich bin schon neugierig wie das dann ab Herbst in der Praxis klappt.
Bei Interesse zum Nachlesen bei Apple: Informationen zur Sicherheit von Passkeys

Mittags zu Besuch in der Oide Donau – auf Backhendlsalat mit Kernöl

Backhendlsalat in der Oide Donau

Die Oide Donau ist ein leiwandes Lokal im Sportcenter gleich neben der U1-Station Alte Donau. Konkret in der Arbeitserstrandbadstraße 128 (1220 Wien). Drinnen gemütlich eingerichtet und draussen stehen zwei große Gastgärten bereit. Angeboten werden Frühstück, eine kleine Mittagskarte + zwei Tagesmenüs sowie Abendessen (z.B. frische Ripperl).
Wir kehrten mittags ein und verputzen – gemütlich im Gastgarten sitzend – Backhendlsalat. Das Hendl in Cornflakes-Parnier, dazu Erdäpfel-Blattsalat und darüber Kernöl. G’schmackig. Und somit kommen wir gerne wieder. Künftig vielleicht sogar öfters, da wir schon unseren Umzug in die Gegend Alte Donau planen.

Mittags in den Alt Wiener Stuben auf gefüllte Paprika und geröstete Eierschwammerl

Kulinarik in den Alt Wiener Stuben | Foto © Helmut Hackl

Die Alt Wiener Stuben sind in der Erzherzog-Karl-Straße 66 (1220 Wien) zu finden. Ein traditionelles Gasthaus, das gutbürgerliche Küche mit saisonalen Spezialitäten serviert. Neben Mittagsmenüs werden Vorspeisen, Suppen, kleine Speisen, Vegetarisches, Spareribs, Empfehlungen der Küche, Fisch, klassische Speisen, Gebackenes, vom Grill sowie Desserts angeboten. Die umfangreiche Speisekarte steht online zum Vorgustieren bereit. Wir bestellen uns – gemütlich im schattigen Innenhof-Gastgarten sitzend – gefüllte Paprika mit Paradeisersauce sowie geröstete Eierschwammerl mit Salat. Ordentliche Portionen, die schmeckten. Mahlzeit!

Vorsorglich mache ich mich schon auf die Suche nach einem neuen E-Bike zum entspannten Radeln im nächsten Jahr [Update: Entscheidung]

QWIC Premium Q E-Bike | Foto © QWIC
QWIC Premium Q E-Bike | Foto © QWIC

Ich werde mir ein komfortables E-Bike zum entspannten Radeln in Wien und Umgebung gönnen. Mit Riemenantrieb und Nabenschaltung – das ist Voraussetzung. Um für mich passende Modelle zu finden, stellte ich zuerst meine Wünsche zusammen und sehe mir schon passende Modelle an …

Geschichte weiterlesen

apfelband – viele Armbänder für die Watch aus Metall, Nylon, Leder, Silikon, Holz, sowie Keramik

Holzarmbänder für Apple Watch | Foto © apfelband

Es gibt zahlreiche Firmen, die fesche Armbänder für die Apple Watch anbieten. Ich wechsle da selbst häufig das Armband passend zum Anlass. Zum Beispiel beim Sport, in der Freizeit, bei förmlicheren Terminen. Selbstverständlich auch farblich abgestimmt. Zufällig entdeckte ich kürzlich die deutsche Firma apfelband, die sich darauf spezialisiert hat. Ergänzt um Zubehör zur Aufbewahrung, zum Schutz und AirTag Anhänger. Das Angebot ist vielfältig, bunt, preislich fair und als Material werden Metall, Nylon, Leder, Silikon, Keramik sowie Holz verarbeitet. Da hätte ich gleich ein paar fesche Armbänder gefunden. Aber leider liefert die Firma (noch?) nicht direkt nach Österreich. Was aber kein Hindernisgrund wäre.